Präventionskurse

Melanie Günther

Präventionskurse nach § 20

Was beinhaltet ein Präventionskurs

Von der ZPP zertifizierte Kurse sollen Dich dazu befähigen und motivieren, etwas für Deine Gesunderhaltung zu tun. Hier wird Dir in den Hatha Yoga Kursen und dem Handlungsfeld: Stressmanagement neues Wissen und Fertigkeiten vermittelt, die Du weiterhin selbständig und in Deinem Alltag anwenden kannst. Alle Präventionskurse haben ein festen Anfangs- und Endtermin mit 12x 60 Minuten Einheiten. Du solltest mindestens an 10 von 12 Einheiten teilgenommen haben, um den Zuschuss Deiner Krankenkasse zu erhalten. Die Höhe der Bezuschussung kannst Du bei Deiner Krankenkasse mit folgender Kurs ID 20210102-1277306 erfragen.

Wie funktioniert die Teilnahme an einem Präventionskurs

Du entscheidest Dich für einen der Hatha-Yoga Präventionskurse. Zeit, Ort, Start und Platzvergabe vereinbaren wir gerne aufgrund begrenzter Ressourcen in einem persönlichen Gespräch unter 0151 – 25293989.

Du nimmst an Deinem gewählten Kurs mit den anderen Teilnehmern teil und entrichtest die Kursgebühr direkt an uns. Am Ende des Kurses erhältst Du nach Deiner Teilnahme von uns als Kursanbieter, eine Teilnahmebescheinigung mit Auszahlungsformular für Deine Krankenkasse. Diese reichst Du dort ein und erhältst Deinen Zuschuss direkt auf Dein Konto. Derzeit finden auch hier aufgrund der Corona Pandemie alle Kurse bis auf Weiteres über Zoom im Online Training statt und sind auch auf diesem Trainingsweg anerkannt.

Wie Du sicherlich weißt, dient regelmäßiger Sport der Stärkung des Immunsystems. Also roll Deine Matte aus und mach mit – wir freuen uns auf Dich und bleib fit und gesund!