Tanzen – Erleben – Geniessen – Durchatmen

Ich erinnere mich – voller Vorfreude vielleicht auf das nächste Jahr  – an eine unglaubliche, intensive, fröhliche und berreichernde Zeit als Pilates Trainerin und Bodyworkerin auf der griechischen Sonneninsel Kreta. Wie schon seit vielen Jahren treffen sich dort Tango Argentino Liebhaber und Tänzer in einer kleinen Bucht nahe dem schönen Plakias über https://www.lamilonga-tango.com/ – von ganzen Herzen Grüße an Ulrike und Michael und an EUCH jetzt dort vor Ort.  Über meine Körperarbeit darf ich dort 2 Wochen den leidenschaftlichen und liebevollen Tänzern ein zusätzliches Training zu den Workshops und Milongas anbieten.

Die Symbiose beider Körperarbeiten führt in vielerlei Hinsicht zum selben ZIel:

  1. Bewegung ist ein Gefühl, zum Einem zu mir, als auch zu meinem Gegenüber oder meiner Umwelt
  2. Haltung gibt Halt- unser Gang zeigt, wie wir die Welt sehen
  3. Atem ist der Spiegel meiner Seele und Ausdruck meines Empfindens
  4. Balance zwischen Folgen, Führen, Spüren
  5. Bewegung ist keine Abfolge von gelernten Bewegungsmustern, sondern beruht auf der Wahrnehmung des Körpers
  6. Entscheidungen von Bewegungsradius,-Intensität,-Geschwindigkeit im HIER & JETZT
  7. Die Einfachheit der Bewegung ist schön
  8. Gleichgewicht (innerlich und äußerlich) bedeutet Geduld zu haben und eine Bereitschaft für neue Erfahrungen
  9. Im Gleichklang des Herzens sein – Rhythmuswechsel durch Atmung, Melodie, Bewegung
  10. Ohne Gefühl kann man verblüffen, aber nicht begeistern

Wie sieht es bei DIR aus? Vielleicht hast du Lust und Sehnsucht im Urlaub zu tanzen  – dann schaue schnell auf https://www.lamilonga-tango.com/ für deine nächste Reise vorbei…vielleicht möchtest du an einem der schönsten Orte der Welt Pilates Urlaub machen ? Dann melde dich gerne bei mir zur weiteren Planung.

Lasst 2021 – trotz aller Unwegsamkeiten – fantastisch werden und ein noch besseres 2022 auf uns warten!

Leave a comment